Spendenaktion zur Coronahilfe

Unsere Bitte um Spenden zur Coronahilfe hat zu unserer großen Freude im Jahr 2020 mehrere tausend Euro an Spendengeldern erbracht.

 

Entwurf: Birgit Nothhelfer-Schall

Diese haben es uns im Frühjahr ermöglicht, Einkaufsgutscheine und Geldspenden im Wert von insgesamt mehr als 7500,-€ an Familientreffs und Caritas zu leiten.

Im Laufe des Jahres erreichten uns weitere Bitten um Unterstützung: Aufgrund des erneuten Anstiegs der Coronazahlen musste die Überlinger Tafel im November aus Platzgründen und wegen des erhöhten Ansteckungsrisikos schließen. Daher haben wir erneut Einkaufsgutscheine in Höhe von insgesamt 2000,-€ zur Verfügung gestellt, um so wenigstens die größten finanziellen Nöte zu lindern und den betroffenen Familien und älteren Menschen das Gefühl zu geben, in dieser schwierigen Lage nicht allein gelassen zu werden.

Wir bedanken uns von Herzen bei allen Spenderinnen und Spendern und senden Ihnen ganz besonders herzliche Grüße. Kommen Sie gut durch diese herausfordernde Zeit!
 




Top